Maskenbau & Spiel

Maskenbau und -spiel verbindet verschiedenste künstlerische Aspekte wie Dreidimensionales Gestalten, Malerei, Performance und Theater und bietet daher eine große Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten.
Im Maskenspiel fließen Elemente aus Bewegungsschulung, Körperwahrnehmung und Tanz ein.

„Spieltrieb“

Maskenspiel
Freitag 24. April 2020
18:00 – 21:00 Uhr

Hier können schon gebaute Masken bespielt werden oder auch Masken von mir genutzt werden. Kleine Szenen und Begegnung auf der Bühne gespielt werden.
Ihr könnt Euch in Improvisation üben und immer wieder in neue Rollen schlüpfen.
Mit Requisiten und Kostümen könnt Ihr Eurer Spiellust nachgehen und die Verwandlungen geschehen lassen.

Kosten 25,- Euro
Anmeldung als pdf

Maskenbau und-spiel für Erwachsene

Wochenendseminar vom 27. -29. November 2020

Der Freitag dient zur Ideenfindung, Körperarbeit öffnet uns für verschiedene Aspekte einer Maske und erste Skizzen können entstehen.
Am Samstag und Sonntag ist Zeit für den Maskenbau. Ein Tonmodell wird geformt und mit Maskenpapier kaschiert. Am Sonntag kann die Maske abgehoben und mit Farben gestaltet werden. Nach und nach erwecken wir sie zum Leben und Spielen.

Freitag 27.November 18:00 -20:00 Uhr
Samstag und Sonntag 11:00 – ca. 16:00 Uhr

Kosten 150,- Euro incl. Material (ausser Perücken…)
Anmeldung als pdf